Es wird die Verteilung ordovizischer und silurischer Fossilien und verkieselter Kalke in sechs Abbaugruben in pliozänen Kaolinsanden im Osten der Insel Sylt beschrieben.

storingen, verkiezelde kalk, groeve, fossielen, kaolienzanden
Grondboor & Hamer

CC BY 3.0 NL ("Naamsvermelding")

Nederlandse Geologische Vereniging

U. von Hacht. (1978). Über Sammelmöglichkeiten in den Kaolinsandgruben im Raume Braderup/Munkmarsch auf Sylt. Grondboor & Hamer, 32(2), 41–50.